Lesehäppchen



An dieser Stelle findest Du ein nach und nach wachsendes Menü von Lesehäppchen, etwas banaler auch Kurzgeschichten genannt. Verzehrfertig zubereitet im bekömmlichen ePub- oder MOBI-Format als Takeaway oder als Webseite hier am Tisch serviert.

Wie der Wind in den Gräsern



Farrah, die Tochter des Sultans, ist gefangen in einem Netz aus väterlicher Liebe, höfischen Pflichten und der Last der Erbfolge. Lediglich der Pumamensch Rakesh, den sie ihren Freund nennt und der doch ihr Sklave ist, scheint ihren Kummer zu verstehen. Doch liegen Welten zwischen seiner Gefangenschaft und ihrem Sehnen nach Freiheit. Denn er muss eine wöchentliche Strafe verbüßen, an der er allmählich zu zerbrechen droht ...

Der Maskenmacher



Der Dreißigjährige Krieg hat das Handelshaus Renard an den Rand des Ruins getrieben. Die letzte Hoffnung ruht auf Pierre, dem jüngsten Sohn der Familie, dessen Talent deutliche Selbstzweifeln im Wege stehen.
Da entdeckt er in den Gassen von Paris das wunderliche Geschäft des Maskenmachers. Seine Masken sind magisch und lassen ihren Träger für einen Tag vollendet vortäuschen, einen anderen Charakter zu haben. Doch besteht ihr Preis wirklich nur in Gold und Silber?


´´